Insel Krk

Herzlich Willkommen auf der Insel Krk!

Island of Krk Croatia - Krk TownWollen Sie nur das Beste für sich? Dann wählen Sie die Insel Krk als Ihren Urlaubsort aus, denn diese Insel hat zahlreiche Superlative zu bieten:

  • größte der Insel der Adria
  • nördlichste Insel der Adria
  • am besten erreichbare Insel der Adria
  • verschiedenartigste Insel der Adria
  • am meist besuchte Insel der Adria

Mit einer Fläche von 410 km2 sowie einem Umfang von 190 km und mit zehr gegliederte Küste, ist Krk die größte Insel der Adria.

Sehr leicht zugänglich ....

Die Lage der Insel Krk ganz im Norden der Adria machen ihn zur «ersten» Insel beziehungsweise zur nächsten Insel für alle Besucher, die vom Festland kommen und sich nach mediterraner Atmosphäre sehnen.

Die äußerst gute natürliche geografische Lage der Insel Krk wurde in den 80-er Jahren durch ein architektonisches Objekt von strategischer Bedeutung abgerundet: Krk Bridge - eine Brücke die Krk mit dem Festland verbindet.

Da Krk leicht zu erreichen ist, und hat einen Internationalen Flughafen , stellt die Insel mit Sicherheit eine perfekte Auswahl für alle Touristen dar, die Abstand von Massen, vom schnellen Alltag und vom Stress großer Städte suchen.

Krk Island - Punat bay and islet of Kosljun

Was die Insel Krk seinen Gästen anbieten kann?

Die Insel hat eine Reihe wunderschöner geschützter Buchten zum Baden, aber sie bietet auch eingerichtete und gut ausgestattete Stadtstrände. Die Insel Krk ist ein repräsentativer Bestimmungsort für das Kennenlernen der nationalen Kulturgeschichte und des Kulturerbes Kroatiens.Krk bietet viele Sehenswürdigkeiten,alten Kirchen,kleine Dörfer alte Orten Höhlen, Radwege, Wassersport usw..

In diesem Sinne schlagen wir vor, dass Sie die Orte dieser Insel besuchen:Baska, Vrbnik, Punat, Malinska, Njivice, Omisalj, Silo und Stadt Krk, oder Ruhe und Stille geniessen, im Krks ländlichen Gebieten in Orten wie Brzac Dorf.

Wenn man die genannten Vorteile der Insel Krk berücksichtigt Island, ist es völlig verständlich, dass sie zahlreiche Touristen zum Urlaubsort wählen. Im touristischen Sinne hat Krk sehr geschickt die Trends des Tourismusmarktes erkannt und sein neues Angebote immer recht schnell den neuen Ansprüchen von Touristen angepasst.

Malinska Riviera

Wo können Sie die Unterkunft finden

Heute besuchen Krk jährlich 500,000 Touristen, die insgesamt 3,000,000 Übernachtungen realisieren.

Die Übernachtungskapazitäten auf der Insel Krk sind in der Regel in den verschiedene. In erster Linie bezieht sich dies auf Hotels, kleiner Familienhotels ,Zimmern und Apartments, und Campingplätzen.

Die Übernachtungskapazitäten auf der Insel Krk sind in der Regel in den schönsten Wohnvierteln der Orte verteilt.In erster Linie bezieht sich dies auf Hotels und auf Campingplätze , die sich in der Regel direkt am Meer befinden und Schatten unter üppigen Kiefern bieten.

Die Zimmer und Appartements in Privathäusern sind ebenfalls großartig: es handelt sich hauptsächlich um Zimmer in neueren Familienhäusern, deren Eigentümer sich darum bemühen, die Zimmer und Appartements so einzurichten, dass sie der Spiegel eines guten Gastgebers sind, der seine Gäste herzlich willkommen heißt und jedem einzelnen Gast einen gemütlichen Aufenthalt sichert.

In so einer Unterkunft ist der Genuss wahrhaftig vollendet: Meerblickkurzer Spaziergang ans Meer, Genuss des Badens und Sonnens, und danach Stärkung im Hotelrestaurant - Kleine Familienhotels bieten zusätzlich noch Privatsphäre und Familienumgebung.

Und schließlich ...

...wir garantieren Ihnen: wenn Sie die Insel Krk als Urlaubsort, wählen, werden Sie, ohne Rücksicht darauf, für welchen Übernachtungstyp Sie sich entscheiden, schöne Augenblicke erleben und den Urlaub in vollen Zügen genießen.


SEHENSWERTES AUF INSEL KRK

Besuchen Sie...
  • Die Stadt Krk, mit Ihrer eintausend Jahre alten Stadtmauer (die drittälteste in Kroatien),mit dem Frankopan-Kastell aus dem 13. Jahrhundert mit dem altenBürgerhaus aus dem 16. Jahrhundert und der Kathedralederen Glockenturm, der das Stadtbild dominiert.
  • Die Biserujka-Höhle befindet sich im Nordosten der Insel, in der Nähe der Ortschaft Silo.
  • Die pittoreske kleine Insel Košljun und das dortige Museum, das sich in einem Kloster befindet.
  • Die Kirche und das Kloster in Glavotok, einer kleinen Ortschaft im Westen der Insel.
  • Den Ort Omišaljder eine sehr interessante Geschichte hat, die ins 3. Jahrhundert zurück datiert, und der sich auf einer Klippe befindet.
  • Den Ort Vrbnik, der sich ebenfalls auf einer hohen Klippe befindet, von fruchtbaren Weinbergen umgeben ist und für die Herstellung des Qualitätsweins Žlahtinabekannt ist.
  • Den kleinen und ruhigen Hafen Voz mit ausgezeichnetem Panoramablick auf die Brückedie die Insel Krk mit dem Festland verbindet.
Restaurants...
  • Die Konoba Nada eines der führenden Restaurants in Kroatien, in dem mediterrane Gerichte, nationale Weine und Käse angeboten werden.
  • Die Schenke Pud Brest im Dorf Milohnići, in der hervorragende Schweinefilets in Weinsoße und ausgezeichneter frischer Fisch angeboten werden.
  • Die Schenke mit Restaurant und Pizzeria Galija die sich in einer engen Gasse in der Altstadt von Krk befindet und in der verschiedene Fisch- und Fleischgerichte, aber auch Pasta-Gerichte und Pizza angeboten werden.
  • Das Restaurant Frankopan das sich in der Altstadt am Fuße des Glockenturms der Kathedrale von Krk befindet.
  • Das Restaurant Valbiska, das 24 Stunden geöffnet ist und sich am Fährhafen Valbiska befindet. Es ist für seine Pizza, Pasta-Gerichte und seinen ausgezeichneten Kuchen bekannt.
  • Das Restaurant des Hotels hotel Kanajt in Punat - hier sollten Sie auf jeden Fall von dem Oktopus kosten, der in einer speziellen Backglocke, der Peka, zubereitet wird.
  • Die Schenke Tri Maruna, die sich im Dorf Poljica befindet und nur 10 Minuten Fahrt von den Städten Krk und Malinska entfernt ist. Die Schenke, die in Kroatien "Konoba" genannt wird, ist ein authentischer, traditioneller und origineller Ort, an dem es kein übliches Menü gibt, sondern der Eigentümer das Gericht des Tages empfiehlt. Frisches Lebensmittel aus dem eigenen Garten.
  • Die Schenke Bracera , in Malinska die originelle Spezialitäten der Insel Krk nach alten, traditionellen Rezepten zubereitet und hausgemachtes Brot anbietet. Hier wird vor allem frischer Fisch empfohlen.
  • An der Stadtküste der Städte Krk, Malinska und Baška gibt es viele kleine Restaurants.
Nachtleben auf Krk...
  • Der Nachtclub Boa in Malinska ist in der Feriensaison jeden Tag von 23:00 bis 05:00
  • Die Cocktail Bar Volsonis in der Stadt Krk befindet sich in der Altstadt und bietet ihren Gästen eine ganz besondere Atmosphäre an.
  • Der Club / die Bar Casa Del Padrone befindet sich in Krk, direkt an der Stadtküste.Dort werden verschiedene Themenabende mit Gogo-Tänzerinnen organisiert.
  • Abendveranstaltungen, Feste in kleineren Ortschaften und Konzerte finden in den Sommermonaten auf der ganzen Insel statt.

Insel Krk Panoramen

Sehen Sie sich phantastische Panoramas der Insel Krk an! Nutzen Sie die Zoomfunktion, um die herrlichen Panoramaansichten der Stadt Krk zu genießen – einem Ort, der wie geschaffen ist für Ihren Sommerurlaub!

Klicken Sie auf ein Bild oder klicken Sie hier, um die Panoramas anzusehen.

Krk panorama

Fakten über Insel Krk - Relief, Klima, Strände...

KrkDIE INSEL KRK die nördlichste und eine der größten Adriainseln, liegt in der Kvarnerbucht.

Fläche

Die Fläche der Insel Krk beläuft sich auf 405,78 km2. In der Nähe von Krk befinden sich noch ein paar kleinere Inseln wie z.B. St. Markus im Norden, Plavnik, Kormat und Košljun im Südwesten sowie Prvić, Galun und Zec südöstlich von der Insel Krk.

Städte

Die Insel Krk gehört zur Gespanschaft Primorje-Gorski kotar und ist in die Stadt Krk und sechs Gemeinden : Punat, Baska, Dobrinj, Malinska, Omišalj und Vrbnik aufgeteilt. Auf der Insel leben 19.286 Einwohner.

Verkehrsanbindung

Wir erlauben es uns, zu sagen, dass die Insel Krk die am besten zugängliche kroatische Insel ist. Krk ist mit dem Wagen, Bus, Schiff und Flugzeug erreichbar, wobei sich der nächste Bahnhof in Rijeka (56 km entfernt) befindet. Seit dem Jahr 1980 ist Krk über eine Brücke mit dem Festland verbunden. Die Fähre verkehrt zwischen Krk und den Inseln Cres und Rab (Juni-September).

Der Flughafen Rijeka befindet sich in der Nähe von Omišalj auf der Insel Krk und verbindet unsere Stadt mit den zahlreichen europäischen Städten.

Relief

Das Relief ist karstig, mit interessanten Karstformen; Höhlen, Grotten (Biserujka bei Dobrinj), Tälern und Schratten.

Klima

Die Insel Krk liegt in der gemäßigten Klimazone mit einem sanften, mediterranen Klima. Die durchschnittliche Lufttemperatur beträgt im Sommer 26°C. Während Juli und August, die maximal Temperatur 25 Tage werden über 25 ° C, aus denen würde es 10 Tage lang mit Tageshöchsttemperatur von über 30 ° C liegen. Auch in Juni könnte es 15 Tage mit täglich Hoch von über 25 ° C sein, und ebenso September mit ca. 10 Tage mit Tageshöchsttemperatur von über 25 ° C schön ist. Die mittlere Meerestemperatur im Zeitraum Juni-September übertrifft 23°C.

Dort wehen hauptsächlich drei Winde: Bora, Scirocco und Mistral. Die Insel Krk zählt zu den sonnigsten Regionen Europas mit 2500 Sonnenstunden im Jahr.

Pflanzen und Tierwelt

Ein vielfältiges Relief und günstige klimatische Bedingungen schafften die Voraussetzungen für die Entwicklung von über 1300 unterschiedlichen Pflanzensorten. Im zentralen und westlichen Teil der Insel überwiegen die Wälder, und die angebauten Kulturen - mediterranes Obst und Gemüse, Weinanbau und Olivenhaine.

Den nördlichen und südlichen Teil der Insel prägen Steintriften und Weideplätze.

Eine Besonderheit der Landschaft von Krk bilden terrassenartige Trockensteinmauern (gromače) und Schafzäune, (pastirski mrgari), die auf den Karstflächen über das Tal von Baška erhalten geblieben sind.

Strände

Für die Erhaltung der Umwelt wird kontinuierlich und systematisch Sorge getragen. Das bestätigen zahlreiche blaue Fahnen, die an den Stränden der Insel Krk: Stadt Krk, Baška, Malinska, Njivice, Omišalj sowie in der Marina Punat wehen.

Dieses Projekt des Umwelt- und Meeresschutzes wird schon seit dreizehn Jahren in Europa unter dem Namen „Blaue Fahne für Strände und Marinen“ erfolgreich umgesetzt. Der Träger und der internationale Betreuer des Programms ist die Europäische Stiftung für Umwelterziehung (Foundation for Environmental Education in Europe - FEEE), die 1981 vom Europarat gegründet wurde. In dieses Programm wurden bis heute über zwanzig Staaten mit einbezogen, für die der Fremdenverkehr ein strategisches Ziel darstellt.

Die „Blaue Fahne“ symbolisiert eine gut erhaltene, sichere und angenehme Umwelt, die der Erholung, Unterhaltung und Rekreation gewidmet ist sowie ein gut entwickeltes System für die Verwaltung des Küstengebietes und für eine nachhaltige Entwicklung des Fremdenverkehrs. Eine blaue Fahne für Strände und Marinen hissen zu dürfen bedeutet zugleich eine großartige Werbung für den Fremdenverkehr, die eine hohe Dienstleistungsqualität, sauberes Meer und saubere Küste sowie gut ausgestattete und eingerichtete Strände zur Grundlage hat.

Insel Krk Video


Insel Krk